Feine Töne, fette Beats – Das ist das Grazer Vokalensemble E9O4.

Vier ausdrucksstarke Stimmen treffen auf eindrucksvolles Beatboxing. Lisa Raffold ist seit 2017 Teil dieses Acappella-Ensembles, dessen breitgefächertes Repertoire mitreißt, überrascht und berührt. Vokalarrangements von Sara Bareilles treffen auf Tori Amos, Muse, Jamie Cullum und viele mehr. Auch Eigenkompositionen von Lisa Raffold finden ihren Platz im Repertoire dieses Vokalensembles, das 2010 von Patrik Thurner gegründet wurde. Das fünfköpfige Ensemble wird durch Ulrike Tropper, Reinhard Angerer und Ivory Parker komplettiert.